The Young Gods – Data Mirage Tangram

Acht Jahre ohne Studioalbum. Die Götter stehen wohl in der Gunst der Ewigkeit. Es wurde Zeit, dass sie dem gefeierten Everybody Knows einen Nachfolger lieferten und das Zeitalter des künstlerischen Durcheinanders – so sagt es Treichler mit eigenen Worten –, welches auf den Abgang von Al Comet und die Wiederbesetzung mit dem ursprünglichen Gott, Cesare Pizzi, folgte. Die darauffolgende Tour, auf welcher sich die Band auf ihre ersten beiden Alben konzentrierte, hätte in einem Stillstand enden können. Stattdessen aber brachte dem Trio die Rückkehr zu seinen Wurzeln eine Brise frische Luft: Rock- und Electro-Avantgardisten sind schliesslich nicht bekannt dafür, zurückzuschauen. Die dreissig Jahre andauernde, ununterbrochene Aktivität, gefeiert mit der Publikation eines 800-seitigen Buches 2017, hat den Willen der Götter gestärkt, und daraus entstand ein weiteres Kapitel in ihrer beeindruckenden Geschichte.

  • Künstler

    The Young Gods

  • Herkunft

    CH- Fribourg

  • Titel

    Data Mirage Tangram

  • Format

    Album

  • 22.02.2019

  • Label

    Two Gentlemen (Lausanne)

  • Besetzung

    Franz Treichler, Cesare Pizzi, Bernard Trontin

  • Pressetext

    PDF [PDF, 372.41kB]

  • Kontakt

    Fabienne Schmuki