KØDE – Random Zero

Während einer kalten und verschneiten Woche nahmen KØDE ihre erste EP «Random Zero» im wohl bekannten Studio Mecanique in La Chaux-De-Fonds auf. Julian Fehlmann (The Ocean, The Rambling Wheels, Coilguns) hat der Produktion seinen Stempel aufgedrückt. Die Band hatte auch das Glück, dass Nico Pittet (Émilie Zoé, Lia, Tschaka) den Bass eingespielt hat. Saskia Fuertes, Mitglied der Chikitas, ist zuständig für die Gitarren- und Gesangsparts dieses intensiven und melodischen Trios. Ihre Musik ist eine Mischung aus starken Riffs, tiefen Melodien und tobendem Gesang. Die Songtexte sind inspiriert durch Liebe, Tod und Licht. Die EP ist als eindringliche Reise durch die Dunkelheit konzipiert. Eine Reise, die in einer unumgänglichen Explosion aus Licht enden wird.

  • Künstler

    KØDE

  • Herkunft

    CH - Lausanne

  • Titel

    Random Zero

  • Format

    EP

  • 15.09.2017

  • Label

    Cold Smoke Records

  • Besetzung

    Guitar/Vocals: Saskia Fuertes, Bass: Moos Mustaki, Drums/Synths: Zoé

  • Pressetext

    PDF [PDF, 6.48MB]

  • Kontakt

    Niklaus Buehler

Pressebilder



Videos