One Sentence. Supervisor – Temporär Musik 1-13

Sturm und Drang in Baden. Die junge Band One Sentence. Supervisor mag keine Verschnaufpausen: Auf der Bühne drängt ein treibendes Schlagzeug-Bass-Duo den Krautpop unermüdlich nach vorne und provoziert im Publikum nervöse Beinbewegungen und überschwappende Getränke. Im Kontrast dazu schweben die Gitarren durch den Raum und umhüllen die cleveren Gesangslinien. One Sentence. Supervisors zweites Album «Temporär Musik 1-13» ist ein hymnisch-psychedelisches Pop-Album mit scharfem politischem Unterton.

  • Künstler

    One Sentence. Supervisor

  • Herkunft

    CH-Baden

  • Titel

    Temporär Musik 1-13

  • Format

    Album

  • 28.10.2016

  • Label

    Irascible Records

  • Besetzung

    Donat Kaufmann (Guitar, Lead Vocals), Chen To (Guitar), Koni (Bass, Backing Vocals), Dominik Meuter (Drums)

  • Für Fans von

    Ride, DIIV, Wild Nothing

  • Pressetext

    PDF [PDF, 237.18kB]

  • Kontakt

    Fabienne Schmuki

Pressebilder



Videos